Michelin Retread Technologies

Warum mit RECAMIC runderneuern?

Vorteile von RECAMIC

Potentielle Kosteneinsparungen

                                                                                                       
Für Transportunternehmen bedeutet die Runderneuerung von Reifen insbesondere eine Senkung der Kilometerkosten unter Beibehaltung der besten Leistungsstandards. Des Weiteren wird das Reifenmanagement optimiert. 
Heutzutage ist nahezu einer von drei in Europa verkauften Lkw-Reifen ein runderneuerter Reifen!

Qualität

Die Sicht-, Tast- und Shearografieprüfungen abgefahrener Reifen sind eine stetige und wertvolle Informationsquelle über die Karkassenleistung. Die Schadensursachen und Verschleißarten werden in genau abgegrenzte Kategorien eingeordnet. Dann werden die Daten an Forscher und Entwickler gesandt, die anhand dieser Fakten stets unsere Kenntnisse der erhältlichen Karkassen auf dem europäischen Markt erweitern.
Die Karkassenqualität und regelmäßige präventive Wartung steigern das Runderneuerungspotenzial der Reifen.
Aus Sicherheitsgründen können Reifen, die zu stark beschädigt sind (Schäden an den Flanken oder eine zu stark beschädigte Karkasse), nicht runderneuert werden.

Beitrag zum Umweltschutz

Karkassen, die ber der Eingangsprüfung abgelehnt werden, werden unter Beachtung der Umweltauflagen an zugelassene Abfallverwertungsstellen weitergeleitet.